News-Seite
Hier finden Sie unsere aktuellen News
Führungstalente-Camp: Noch Restplätze frei!
15.04.2011 - 06:31 Uhr Kategorie: Bildung

 

Beim 1. Führungstalente-Camp „Fit für Führung“, das der DOSB im Rahmen seiner Kampagne "Frauen an die Spitze" vom 10. bis 12. Juni 2011 in Berlin durchführt, sind noch einige wenige Restplätze frei.
Interessierte Frauen aus Verbänden, KSB/SSB und Vereinen können sich noch bis spätestens 1. Mai anmelden.


Link:
Alle Infos und Anmeldung unter:

 

» Artikel von St. Winzig Hits: » 1378
» Druckversion zeigen | » News einem Freund empfehlen


Noch freie Plätze für die Übungsleiter - Grundausbildung
14.02.2011 - 13:08 Uhr Kategorie: Bildung
Der erste Schritt zur Trainer - C Lizenz

 

Die Grundausbildung (50 UE) ist der erste Schritt zur Trainer - C Lizenz oder Fachübungsleiterlizenz, um eine noch besser qualifizierte Arbeit im Sportverein leisten zu können.


Dieser Lehrgang eröffnet allen Interessierten die Möglichkeit flexibel, innerhalb von zwei Jahren die ÜL-Lizenz C zu erlangen. Die Qualifizierung eines Übungsleiters erfolgt im Bausteinsystem. Neben sportpädagogischen und biologischen Grundlagen werden Inhalte des Breiten- und Gesundheitsports in der Praxis erpropt. Die Teilnehmer/innen lernen den Aufbau einer Sportstunde kennen und setzen diese innerhalb des Lehrgangs in der Praxis um. Der Basislehrgang schließt mit dem Zertifikat ab. Anschließend kann der Aufbau und Lizenz-Lehrgang (70 UE) beim Kreissportbund oder beim jeweiligen Landesfachverband absolviert werden.


Die Ausbildung findet in der Regel jeweils dienstags ab 17.00 Uhr statt.


Mindestteilnehmerzahl für die Durchführung des Lehrganges ist 15 Teilnehmer.


Ihre schriftliche Anmeldung senden Sie bitte bis zum 7.11.2010 an die Geschäftsstelle des Kreissportbundes Dahme- Spreewald e.V..(info@ksb-lds.de)



Ort: Spreewaldschule Lübben
Am kleinen Hain 30, 15709 Lübben
Termine: ab 09.11.2010, weiter in Abstimmung mit den Teilnehmern
Kosten: 100,00 €




 
» Artikel von St. Winzig Hits: » 1388
» Druckversion zeigen | » News einem Freund empfehlen


Vereine stark machen
13.01.2009 - 16:23 Uhr Kategorie: Bildung
Was tun gegen Diskriminierung und Rassismus im Fußballverein?

 

Praxisorientiert beginnt das neue Jahr. Gemeinsam mit dem Bündnis für Demokratie und Toleranz und dem Projekt „am Ball bleiben“ veranstaltet der Fußball-Landesverband Brandenburg (FLB) am 23./24. Januar 2009 im Potsdamer Kongresshotel eine Weiterbildung, die Themen aufs Tableau bringt, die man nicht unter den Teppich kehren kann.
Rassismus, Diskriminierung, Fremdenfeindlichkeit, Gewaltbereitschaft muss man nicht tatenlos gegenüberstehen — in vier Workshops an den zwei Tagen können die Teilnehmer Wissen erlangen, was man in welchem Fall tun kann, wie man mit bestimmten Situationen umgeht...
Für die eröffnende Talkrunde und für die Leitung der Arbeitsgruppen wurden Fachleute aus Politik und Sport gewonnen.
Der FLB bietet diese Regionaltour unter dem Titel „Vereine stark machen“ für alle Vereine, Schiedsrichter, Trainer, Betreuer und auch Spieler an. Trainern und Vereinsmanagern bis zur C-Lizenz wird die Teilnahme als Fortbildung mit acht Stunden anerkannt. Tagungsort ist das Kongresshotel Potsdam am Templiner See, Am Luftschiffhafen 1, hier beginnt am Freitag, 23. Januar 2009, 14.00 Uhr die Weiterbildung; den Abschluss bildet eine Ergebnispräsentation am zweiten Tag.
Nähere Informationen erhalten Sie über die FLB-Geschäftsstelle und natürlich auf der Homepage des Verbandes www.flb.de, hier ist auch der Flyer zum Download hinterlegt, mit dem bis zum 16. Januar 2009 die Anmeldung zur Veranstaltung erfolgen sollte.




 

» Artikel von St. Winzig Hits: » 1349
» Druckversion zeigen | » News einem Freund empfehlen


Ausschreibung - Weiterbildung für Lehrer
18.02.2008 - 09:37 Uhr Kategorie: Bildung
Judo im Schulsport- veränderte Anforderungen

 

Themenkomplexe:
1. Neue methodische Wege in der Judo-Ausbildung (Boden, Stand, Fallschule, auf individuelle Abweichungen wird eingegangen)
2. Organisationsformen im Unterricht
3. Möglichkeiten der Bewertung

Veranstalter:
Judoverein Königs Wusterhausen/Zernsdorf e.V.

Fachliche Leitung:
Diplom-Sportlehrer Stefan Grau (Mitglied der Lehrplankommission für das Fach Sport des Landes Brandenburg, Sportlehrer am OSZ I in Oranienburg-Landkreis Oberhavel, Referent für Schulsport im Brandenburgischen Judoverband)

Technische Leitung:
Dipl.-Ing. Dirk Krüger (Trainer im JV KWh/Zdf. e.V., Referent Breitensport im Brandenburgischen Judoverband)

Ort:
Judohalle Goethe Str. 6, 15711 Königs Wusterhausen

Termin:
Samstag, den 01.03. 2008

Zeitplan:
Anreise: bis 08.30 UhrBegrüßung/Eröffnung: 09.00 UhrPausen: ca. 10.30 Uhr und 12.30 UhrEnde der Weiterbildung: ca. 14.00 Uhr

Gebühren:
20,- € pro Teilnehmer/-in

Bestätigung:
die Teilnahme wird vom Ministerium anerkannt und mit einem Zertifikat bestätigt

Meldung:
bitte bis spätestens Dienstag, 26.02. 2008 schriftlich an: D. Krüger, JV Königs Wusterhausen/Zernsdorf e.V., Goethe Str. 6, 15711 Königs Wusterhausen oder per Fax: 03375-213313

Übungsfläche:
zwei Judo-Matten a 6 x 6 m

mitzubringen sind:
- ein eigener Judoanzug (bei Bedarf können Jacken/Gürtel zur Verfügung gestellt werden, bei der Anmeldung bitte angeben),
- persönliche Sportsachen ohne z.B. Reißverschlüsse,
- Sportlatschen, keine Turn- oder Gymnastikschuhe,
- Schreibunterlagen

Haftung:
Der Ausrichter schließt jegliche Haftung aus.

Imbiss:
-ist im Klub- und Seminarraum zu akkuraten Preisen vorhanden

Sonstiges:
Bitte den gesamten inneren Sportbereich außerhalb der Judomatte mit Sportlatschen, die Judomatte selbst nur barfuß oder auf Strümpfen betreten.

Anreise:
über BAB 10 Abfahrt Königs Wusterhausen ins Stadtzentrum, an der 2. Ampelkreuzung rechts ab, nach ca. 800 m rechts ab in die Goethestr.; oder mit der S-Bahn-/Regionalbahn bis Königs Wusterhausen, weiter mit der Stadtlinie Haltestelle Goethe Str./Ecke/Luckenwalder Str..


Wir wünschen allen Teilnehmern eine gute An- und Abreise sowie einen erfolgreichen Verlauf der




 

» Artikel von St. Winzig Hits: » 1659
» Druckversion zeigen | » News einem Freund empfehlen


Aufbaulehrgang Übungsleiter Breitensport C-Lizenz beginnt am 29.01.2008
10.01.2008 - 12:40 Uhr Kategorie: Bildung
Aufbaulehrgang (50 LE) und Lizenzlehrgang (20 LE)

 

Aufbaulehrgang (50 LE)

Nach der Vermittlung der Basiskenntnisse in der Grundlagenausbildung dient der Aufbaulehrgang zur Vermittlung von spezifischen Kenntnissen des sportartübergreifenden Breitensports.
Inhalte:
Der Aufbaulehrgang vermittelt Inhalte, die für den allgemeinen wettkampfungebundenen Breitensport von grundlegender Bedeutung sind. So werden aufbauend auf den Grundlehrgang weitergehende Inhalte zur Kompetenzsteigerung des Übungsleiters behandelt.
Schwerpunkte sind u. a.:
- Entwicklung eines Breitensportverständnisses
- Möglichkeiten zur Entwicklung der Koordination,Kondition und Fitness durch Spiele und Sportformen
- altersspezifische Spiel- und Bewegungsformen
- Vertiefung gesundheitlicher Aspekte
- spezielle pädagogische und psychologische Aspekte des Übungsleiters in der Breitensportgruppe
- Trendsportarten im Breitensport
- Organisation und Planung von breitensportlichen Angeboten

Termine: 29.01.//05.02./12.02./19.02./26.02./04.03./11.03./18.03./25.03./01.04.2008
jeweils von 17-21 Uhr

Ort: Königs Wusterhausen, Fichtestraße 1, Geschäftsstelle des Kreissportbundes

Gebühr: 100,- Euro incl. Lehrgangsmaterial

Anmeldung bis: 25.01.2008

Lehrgangsleitung: Dipl.-Sportlehrer Stefan Winzig

Lizenzlehrgang (20 LE)

Im Lizenzlehrgang erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, ihr erworbenes Wissen und Können theoretisch und praktisch anzuwenden.
Schwerpunkte sind u. a.:
- selbstständiges Vorbereiten, Gestalten und Durchführen einer kompletten Breitensportstunde (Lehrproben)
- Reflexion der erarbeiteten Stunden
- Grundlagen des Vereinsrechts und Versicherungen im Sport

Termin: Samstags, 12.04. und 26.04. 2008 von 09.00 - 18.00 Uhr

Ort: Königs Wusterhausen, Fichtestraße 1, Geschäftsstelle des Kreissportbundes

Gebühr: 40,- Euro

Anmeldung bis: 06.04.2008

Lehrgangsleitung: Dipl.-Sportlehrer Stefan Winzig


Für weitere Fragen und Wünsche stehen Ihnen unsere Beratung unter der Telefonnummer.: (03375) 296556 gern zur Verfügung.
Für eine formlose Anmeldung nutzen sie bitte unsere email-Adresse: office@ksb-lds.de





 

» Artikel von St. Winzig Hits: » 1594
» Druckversion zeigen | » News einem Freund empfehlen


Seiten (2): [1] 2
 
Nur diese Kategorie:
 

WEB//NEWS Newsmanagement - © by Stylemotion.de

 

*** Hinweis ***
Auf dieser Seite finden Sie all unsere aktuellen News. Sie können sie nach Kategorien durchsuchen oder einfach nur umherstöbern.
Weitere News-Links:

News-Archiv

News einsenden

Statistik

Artikel: 211
Kategorien: 14